Teil 1: Ein Überblick über die Szene

Teil 1:  Ein Überblick über die Szene

Zunächst verfügt China über den weltweit größten Grundstock an Usern: 513 Millionen. Damit hat China mehr als doppelt so viele User wie die USA mit 245 Millionen. Viel wichtiger jedoch ist, dass China die aktivste Netzgemeinde hat: 300 Millionen Nutzer sind im Netz aktiv, sei es durch Blogs, auf sozialen Netzwerken, Microblogs oder anderen Online-Communities. Man muss sich immer wieder vor Augen halten, dass diese Zahl ungefähr der addierten Bevölkerung von Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien entspricht! Zudem verbringen Chinas Internet-User 40 Prozent ihrer im Internet verbrachten Zeit auf sozialen Netzwerken, wobei diese Zahl stetig wächst.

Aus diesem Appetit auf alles, was mit sozialen Netzwerken zu tun hat, resultiert eine geradezu schwindelerregende Reihe von Unternehmen. Viele von ihnen verfügen über Werkzeuge und Techniken, die weitaus fortgeschrittener sind als die im Westen: Beispielsweise konnten Chinesische User bereits Multimedia-Inhalte in soziale Netzwerke integrieren, als dies in den USA noch nicht möglich war. Erst 18 Monate später folgte Twitter dem Beispiel.

Soziale Netzwerke wurden in China 1994 in Form von Online-Foren und Communities eingeführt; 1999 löste Instant Messaging diese beiden Formen ab. Seiten, auf denen User Artikel rezensieren konnten (wie etwa Dianping) kamen um das Jahr 2003 auf. 2004 schrieben die ersten Blogger ihre Texte, ein Jahr später entstanden soziale Netzwerke mit integrierten Chat-Funktionen wie Renren. Sina Weibo wurde 2009 eingeführt und bot Microblogging mit Multimedia-Inhalten an.

Dieses explosive Wachstum zeigt nur geringe Anzeichen von Entschleunigung. Zum Teil ist das darauf zurückzuführen, dass die Kontrolle von sozialen Medien für die Regierung weitaus schwieriger ist als die Kontrolle anderer Informationskanäle. In dieser entscheidenden Hinsicht ist der chinesische Markt einzigartig. Wenn Sie sich also ihre eigene Strategie für soziale Netzwerke überlegen, ist es sehr wichtig, einige weitere Feinheiten zu verstehen, die die Konsumenten der Szene, Inhalte und Plattformen in China kennzeichnen.

beim nächsten Mal: TEIL 2: KONSUMENTEN, INHALTE, PLATTFORMEN

 

Bild: ©Minh Tang/123rf.com

Author Description

GF China Marketing

GF China Marketing ist eine auf China spezialisierte Marketing-agentur. Der exklusive Blog bietet Ihnen essentielle Informationen über die effektivsten Vermarktungsmöglichkeiten in China.

No comments yet.

Join the Conversation

You must be logged in to post a comment.