Chinas Geschichte: Das moderne, rote China

Chinas Geschichte: Das moderne, rote China

Das moderne China, wie wir es heute kennen, wurde am 1. Oktober 1949 gegründet, als der Vorsitzende der Partei Mao die Geburt der Volksrepublik auf dem Tian´anmen-Platz erklärte. Noch häufig sollte der Platz am Tor des himmlischen Friedens Schauplatz national- bedeutsamer aber oft auch schlechter Ereignisse werden, wie beispielsweise der „Große Sprung nach Vorne“, der den 5 Jahresplan ablöste und in Zeiten angespannter Beziehungen zu der Sowjet-Union auch noch eine Hungersnot auslöste.
Vier Jahrzehnte später sollte der Platz aber sein traurigstes Kapitel erleben, als eine gewaltsame Niederschlagung eines Volksaufstandes auf dem Platz begann und mit dem Tod mehrerer Hundert Protestler in verschiedenen Stadtteilen endete.
Doch Gewalt zieht sich ohnehin wie ein roter Faden durch die Geschichte der Volksrepublik, die selbst nach einem langen und blutigen Bürgerkrieg der im Jahre 1927 mit der Guomindang Northern Expedition begann und die Vereinigung ganz Chinas zum Ziel hatte. Der Kampf un diese Vereinheitlichung wurde lediglich während des chinesisch-japanischen Krieges angehalten und gipfelte nach 3 Jahren voll purer Befreiungsfeldzüge zwischen 1947 und 1949 im Sturz der Nationalisten durch die Kommunistische Partei.

 

Bild: ©tangducminh4_123rf.com

Author Description

GF China Marketing

GF China Marketing ist eine auf China spezialisierte Marketing-agentur. Der exklusive Blog bietet Ihnen essentielle Informationen über die effektivsten Vermarktungsmöglichkeiten in China.

No comments yet.

Join the Conversation

You must be logged in to post a comment.