Chinas bedeutendsten Orte

Chinas bedeutendsten Orte

Reisen in China: Chinas bedeutendste Orte

Die Volksrepublik China präsentiert sich sehr vielseitig und mit zahlreichen Gesichtern. Bei der großen Auswahl an Sehenswürdigkeiten mag es schwer fallen, nicht den Überblick zu verlieren. Daher finden Sie hier eine Auflistung der wichtigsten Orte, die Sie nach Möglichkeit bei Ihrer China-Reise besuchen sollten.

Chinas Hauptstadt – Peking

Peking, als kulturelles Herz Chinas bekannt, zählt mit rund 20 Millionen Einwohnern zu den größten Städten der Welt. Man findet dort Sehenswürdigkeiten wie die Verbotene Stadt, den Sommerpalast und den Platz des Himmlischen Friedens. Dies sind aber nur drei der zahlreichen Kulturdenkmäler, die Peking dem Besucher offeriert. Auch für denjenigen, der etwas modernen Kontrast zu den traditionellen Sehenswürdigkeiten sucht, bietet die Stadt viele Möglichkeiten. So sollte man es sich nicht nehmen lassen, die Olympiastadt zu besichtigen, die eigens für die Olympischen Spiele 2008 errichtet wurde. Auch die Große Mauer lässt sich von Peking aus bequem erreichen.

Mehr zu Peking unter: de.wikipedia.org/wiki/Peking

Die Wiege des Kung Fu – Luoyang

Luoyang erlangte weltweite Bekanntheit als Wiege des Kung Fu. Noch heute erzählt die am Fluss Luo He gelegene Stadt eindrucksvoll von dem Leben der Shaolin-Mönche und der Philosophie des Kung Fu. Das Kloster beeindruckt mit seiner atemberaubenden Schönheit und steht damit nicht allein. Unweit der Stadt finden sich künstlich angelegte Höhlen, welche eindrucksvolle Pagoden beherbergen und mit Gedenksteinen, Buddhafiguren und Steinskulpturen ausgeschmückt sind.

Mehr zu Luoyang unter: de.wikipedia.org/wiki/Luoyang

Megastadt – Shanghai

Noch vor ungefähr zwanzig Jahren bedeckte eine Sumpflandschaft große Teile des Areals, über dem sich heute die beeindruckende Skyline von Shanghai erhebt. Dies ist nicht verwunderlich, denn kaum eine Stadt wächst so schnell wie Shanghai. Neben dem pulsierenden Stadtleben bietet die Metropole auch Orte der Entspannung. So empfiehlt es sich den Yu-Yuan-Garten aufzusuchen. Vorzugsweise am frühen Morgen, bevor das Gros der Touristen seinen Weg dorthin findet.

Mehr zu Shanghai unter: de.wikipedia.org/wiki/Shanghai

Idyllisches Paradies – Hangzhou

Hangzhou ist Seide und Seide ist Hangzhou. Die Stadt ist das wichtigste Zentrum für die Herstellung und den Handel von Chinas ältesten Exportartikel. Trotz dieser ökonomischen Bedeutung zeichnet sich die Stadt aber auch durch ihre Ruhe aus. Zu finden ist das idyllische Paradies an der Mündung des Qiantang-Flusses, an dem der Kaiserkanal, eine der wichtigsten Verbindungen in den Norden des Landes beginnt. Die wunderschöne, grüne Stadt mit ihren zahlreichen Gärten, Tempeln und Pavillons liegt malerisch zwischen Bergen, an deren Hängen der Longjing-Tee kultiviert wird. Durch seine Nähe zu Shanghai ist Hangzhou bestens als Rückzugsort geeignet, wenn man etwas Abstand vom Trubel der Megastadt sucht.

Mehr zu Hangzhou unter: de.wikipedia.org/wiki/Hangzhou

 

Bild: ©chuyu_123rf.com

 

Author Description

GF China Marketing

GF China Marketing ist eine auf China spezialisierte Marketing-agentur. Der exklusive Blog bietet Ihnen essentielle Informationen über die effektivsten Vermarktungsmöglichkeiten in China.

No comments yet.

Join the Conversation

You must be logged in to post a comment.