RenRen: Immer noch eine Marketing-Option?

RenRen: Immer noch eine Marketing-Option?

Dass Facebook in China gesperrt ist, dürfte inzwischen weltweit bekannt sein. Aus diesem Grund haben sich im Reich der Mitte andere Plattformen durchgesetzt, die ähnliche, wenn nicht sogar die gleichen Funktionen übernehmen, aber chinesischen Ursprung haben.

Die 2005 gestartete Plattform zum Socializen, RenRen, galt lange zeit als Plattform mit großem Potenzial. Bis 2013 war sie eine der größten Social Media Attraktionen in China und wurde vielseitig genutzt. Wie steht es heute um die Plattform und wie lässt sie sich noch für Marketing-Zwecke nutzen?

Die Entwicklung von RenRen

Die Plattform RenRen profitierte zu beginn stark vom gesperrten Facebook. Nicht nur, dass die Sperrung der amerikanischen Konkurrenz eine Marktlücke in China eröffnete, auch die Tatsache, dass RenRen viel vom amerikanischen Vorbild übernahm, waren entscheidende Faktoren für den Erfolg.

Die Plattform erinnerte zunächst nicht nur in puncto Design an Facebook selbst, auch die Funktionen waren identisch. Die bedeutendsten Inhalte bestanden und bestehen bis heute, aus dem Sofort-Nachrichtendienst, dem Teilen relevanter Inhalte (News, Videos, etc.) einer Möglichkeit den eigenen Status zu markieren und zu veröffentlichen und Blog artige Beiträge zu erstellen.

Außerdem bietet RenRen kleine Minispiele an, die auf dem Smartphone gespielt werden können, ähnlich wie Facebook.

Doch die Konkurrenz wie WeChat bot schnell wesentlich mehr und überholte RenRen, was ab 2013 in zurückgehenden Nutzerzahlen zu bemerken ist.

Die Marketing-Chance für RenRen

Da RenRen nicht mehr zu den führenden Social Media Plattformen zählt, wird sie für das Marketing fast nicht mehr berücksichtigt. Daraus können Sie aber für Ihr Unternehmen oder Ihre Marke einen großen Vorsprung gegenüber anderen schaffen, indem Sie die beinahe konkurrenzlose Plattform für sich selbst nutzen.

Doch einen Haken hat die Sache natürlich: die Zielgruppe. Besonders Studenten nutzen RenRen heutzutage. Sie teilen Angebote, News und Videos via Smartphone-App. Sind Sie ein Unternehmen, dass sich an die jungen Akademiker wenden möchte, sind Sie mit RenRen gut beraten, da die Konkurrenz hier nicht allzu groß ist. Sie können hier schnell an Beliebtheit und auch an Kunden gewinnen.

Allerdings müssen Sie bedenken, dass RenRen kein Ersatz, sondern maximal eine Ergänzung zum Marketing via WeChat oder Youkou darstellt.

Author Description

GF China Marketing

GF China Marketing ist eine auf China spezialisierte Marketing-agentur. Der exklusive Blog bietet Ihnen essentielle Informationen über die effektivsten Vermarktungsmöglichkeiten in China.

No comments yet.

Join the Conversation


vier + = 8