2018 – das Jahr des Hundes

Vom 16.02.2018 bis 4.02.2019 wird gemäß den traditionellen chinesischen Tierkreiszeichen das Jahr des Hundes gefeiert!

Im Jahr des Hundes Geborene haben die Besonderheit dieses Tieres inne und gelten als intelligent, aktiv, ehrlich, fleißig und vertrauensvoll. Sie haben, wie den Hunden eigen, eine große Loyalität, eine lebhafte Persönlichkeit sowie ein scharfes Gespür und Urteilsvermögen. Aber auch Großzügigkeit und Warmherzigkeit wird Ihnen nachgesagt. Sie können sich gut in der Arbeit vertiefen und wechseln dank ihrer Loyalität, selten ihren Arbeitsplatz.

Die chinesische Astrologie teilt – unter anderem – Eigenschaften in die 4 Jahreszeichen, denen wiederum die sogenannten 12 Erdzweige mit den Tierkreiszeichen zugeordnet sind:

OST: Drache (Chen), Hase/Katze (Mao), Tiger (Yin)

SÜD: Schaf/Ziege (Wi), Pferd (Wu), Schlange (Si)

WEST: Hund (Xu), Huhn/Hahn (You), Affe (Shen)

NORD: Rind/Büffel (Chou), Ratte/Maus (Zi), Schwein (Hai)

Ein Jahr entspricht 12 Erdzweigen. Der Hund ist in der Position des elften der zwölf Erdzweige. Der 11. Erdzweig (Xu) steht zudem für die Zeiteinheit zwischen 19 und 21 Uhr und dem 10. Monat, also die Zeit zwischen hell und dunkel und dem Wechsel zwischen Sommer und Winter. Eine Zeit also des Übergangs, wo besondere Wachsamkeit und Hörvermögen von Bedeutung sind, Eigenschaften also die den Hund charakterisieren.

Die Zeitenberechnung des chinesischen Mondkalenders besteht zudem aus zwei Teilen: „die Himmelsstämme“ und „die Erdzweige“. Die Dauer von 60 Jahren entspricht hierbei einem Zyklus. Die verschiedenen Tiere repräsentieren die Erdzweige als das Geburtsjahr einer Person, 12 Jahre dauert für jedes Tier ein Zyklus. Dies als kurzer Überblick über die Herkunft der Tierzeichen, die aus der Zeit der „Streitenden Reiche“ (221 v. Chr. ) stammt. Die Abfolge der zwölf Tierzeichen: die Ratte, der Büffel, der Tiger, der Hase, der Drache, die Schlange, das Pferd, die Ziege, der Affe, der Hahn, der Hund und das Schwein.

Welches ist mein chinesisches Tierkreiszeichen?

In der folgenden abgebildeten Tabelle sind die unterschiedlichen Geburtsjahre aufgeführt. Suchen Sie Ihres heraus und sehen Sie, zu welchem Tierzeichen Sie laut der chinesischen Astrologie gehören!

Tierkreiszeichen©GF-Luxury